ISPO 2016

written by chris.mannel 28. Januar 2016

vom 24. bis zum 27.01 fand wieder mal die internationale sportausstellung – kurz ISPO – in münchen statt. wir waren dieses jahr wieder mit drei unserer marken vertreten, neben SALEWA und DYNAFIT hatte auch POMOCA einen eigenen stand um sich zu präsentieren. auf der ISPO stellen wir immer die neuheiten für die kommende wintersaison vor, in dem fall also die produkte und konzepte, die die konsumenten dann im winter 2016/17 in den geschäften kaufen können. ist recht spannend, denn nach vielen gerüchten vor der messe sehen wir dann auch immer, was sich unser mitbewerb dann wirklich an neuheiten einfallen lassen hat.

bei dieser messe wars für uns ausgesprochen erfolgreich. wir haben sogar den ein oder anderen ISPO award gewinnen können, das ist eine auszeichnung für besonders gutes, schönes oder innovatives – gerecht verteilt, jeweils 2 awards für SALEWA und 2 für DYNAFIT:

              dynafit-carbonio-ultralight-insulation-jacket dynafit-tlt7-performance-boot salewa-ortles-heavy-down salewa-vultur-gtx

sehr gut angekommen ist unser neues technisches gadget von POMOCA, das POMOCUP. ein gerät, dass man auf den ski befestigt und das genaue daten liefert wie höhenmeter, schrittlängen, spitzkehren, temperatur usw. coole sache und in etwa vergleichbar mit den wattmesskurbeln beim radfahren. da sind schon einige recht heiss drauf:

pomocup-pro-slope

der trend zur farbe in der bekleidung wird auch im winter 2016/17 bestehen bleiben – es bleibt bunt, und das nicht nur bei den frauen. ich persönlich finds cool und bin ja auch gerne farbig unterwegs. cool ist, dass sich die farben untereinander schön mischen lassen, da waren unsere designer aufmerksam.

Bildschirmfoto 2016-02-21 um 22.36.46

alles in allem wars eine nette messe mit vielen guten gesprächen und jetzt schon vorfreude auf den nächsten winter – der bringt ja dann auch richtig viel schnee, hab ich zumindest gehört….

You may also like

Leave a Comment